Unternehmenserfolg wird heute nicht nur bei börsennotierten Unternehmen auch von guter Corporate Governance und effektiven sowie praktikablen Compliance Systemen geprägt. Jedes Unternehmen, das in der Öffentlichkeit steht, wird zunehmend nach seinen entsprechenden Steuerungssystemen beurteilt.

HERMES&GIEBELER LEGAL SOLUTIONS beraten bei der Planung neuer und der Optimierung bestehender Corporate Governance und Compliance-Strukturen.  Unser Ziel sind schlanke, dabei aber effektive und rechtssichere, auf  das Unternehmen genau zugeschnittene Regelungen. 

Denn einerseits hängen Unternehmenserfolg und Ruf zunehmend auch von guter Corporate Governance und effektiven Compliance-Systemen ab.  Andererseits greift  deren Einrichtung oder wesentliche Änderung tief in die bestehenden Strukturen und die Kultur des Unternehmens ein.  Vorgefertigte, mitunter sehr personal- und kostenintensive Modelle helfen hier nicht weiter.  Sie führen ein Eigenleben (Silo) und richten oft mehr Schaden an, als sie nutzen.

Daher bieten wir keine Standardkonzepte an. Vielmehr nutzen wir im Dialog mit den Mandanten alle vorhandenen Gestaltungsmöglichkeiten, um schlanke und rechtssichere Systeme zu schaffen, die aber für die handelnden Personen und das Unternehmen passen und sich in dessen spezifische Betriebsabläufe integrieren lassen.